Basalt ist eines der größten Rehabilitationszentren in den Niederlanden und befindet sich an zehn Standorten in Südholland. Basalt besteht aus einem Zusammenschluss von Sophia Rehabilitation und dem Rheinischen Rehabilitationszentrum. Basalt zog an einen neuen Standort um, wo es keinen Platz für das Archiv gab. Als 2012-2013 die R-EPD (Rehabilitation-Elektronische Patientenakte) in Sicht kam, war es ein guter Zeitpunkt, sich für einen schrittweisen Übergang zu einer digitalen Akte zu entscheiden. Archive-IT im Gespräch mit Bianca Holtman, Projektleiterin bei Basalt.

Kein Archivspeicher mehr

Bianca Holtman über den Projektstart: „Basalt suchte einen Partner, um die enorme Menge an Papierakten, insbesondere die Krankenakten, zu digitalisieren. Einer der Gründe dafür war, dass im neuen Gebäude kein Platz mehr für das Archiv war. Noch wichtiger war jedoch das Bestreben, ein papierloses und effizientes Arbeitsumfeld zu schaffen. Archive-IT war für uns der richtige Partner, um dieses Projekt durchzuführen! Archive-IT bietet eine Komplettlösung: von der Speicherung statischer Dateien über die Registrierung und den Abruf semistatischer Dateien mit Scanning on Demand. Darüber hinaus digitalisieren sie auch die aktuellen Dateien in großen Mengen, die alle über das Virtual Archive zugänglich sind! Eine Komplettlösung und viel Wissen im Bereich Rehabilitation.“

Papierloses Arbeiten am neuen Standort

„Da wir auf die R-EPD umgestiegen sind, haben wir bereits papierlos an unserem neuen Standort gearbeitet. Eine Verbindung zwischen unseren Papierakten über das Virtual Archive und unserer R-EPD war die richtige Kombination“, sagt Bianca Holtman. „Dieser Archive-IT-Link ermöglicht es, von einer einzigen Arbeitsumgebung aus zu arbeiten. Das Programm gewöhnt sich zu schnell daran, da es sehr intuitiv ist. Aber das Wichtigste ist, dass die Ärzte und Ärzte ihre Akten zurückbekommen. Nicht in Papierform, sondern digital.“ Basalt hat sich dafür entschieden, Ärzten und medizinischen Sekretärinnen Zugang zu der Software zu gewähren. Für sie ist es eine Bereicherung, dass eine Datei immer verfügbar und vollständig ist. Der Wechsel verlief reibungslos, mit einem gut durchdachten Aktionsplan.

Rückblickend

Basalt ist nun einige Jahre weiter und blickt auf ein erfolgreiches Projekt zurück. „Wir haben viel Erfahrung mit der R-EPD in Kombination mit dem Archive-IT Virtual Archive gesammelt. Wir sind mit den bisher unternommenen Schritten sehr zufrieden. Auf diese Weise ist Basalt bereit für die Zukunft!“

Weitere Referenzen
Basalt | Archive-IT

Aktuelle Referenzen:

Newsletter abonnieren