Bauakten

Bauakten sind oft dicke Dossiers mit unterschiedlichen Papiergrößen. Das ist frustrierend und nicht leicht zu überblicken. Die Übersicht geht verloren und Seiten gehen verloren. Auch die gemeinsame Nutzung mit Externen ist schwierig, da Papier immer nur an einem Ort sein kann. Da Zeichnungen auch vor Ort verwendet werden, werden Kopien erstellt. Dies ist nicht die zuverlässigste Arbeitsmethode für die verschiedenen Versionen und alle Änderungen. Eine digitale Bauakte schafft eine einzige Wahrheit, eine effizientere Ausführung der Arbeiten und spart Platz.

Benutzerfreundliches Archiv

Bauakten müssen bis zum Abriss des betreffenden Gebäudes aufbewahrt werden. Dies nimmt unnötig Platz weg, den Sie viel besser für andere Zwecke nutzen können. Mit nur wenigen Klicks haben Sie schnellen und effizienten Zugriff auf Ihre digitale Bauakte.

Mit den modernen Scannern von Archive-IT können die Akten ganz nach Ihren Wünschen digitalisiert werden. Alle Dokumente, die größer als A3 sind, werden auf einem Großformatscanner digitalisiert. Dieses wird dann mit den A3- und kleineren Dokumenten zusammengeführt. Es ist auch möglich, für das Scannen in zwei Auflösungen zu wählen. Die hochauflösenden Scans werden an BIM übertragen und die niedrigen Auflösungen werden als Arbeitsunterlagen verwendet. Die Scans mit niedriger Auflösung haben eine geringere Dateigröße, so dass Sie schneller zwischen den Dokumenten wechseln können, ohne darauf warten zu müssen, dass die große Datei geöffnet wird. Wenn Sie detailliertere Informationen benötigen, ziehen Sie die hochauflösenden Zeichnungen zu Rate.

Kein Hindernis beim Digitalisieren

Wir holen die Dokumente aus Ihrem Archiv ab und transportieren sie zu Archive-IT. Sie benötigen ein Dokument schnell oder unerwartet während des Digitalisierungsprozesses? Fordern Sie es mit Priorität über unsere Software an. Während der Bürozeiten haben Sie die Datei innerhalb von 1,5 Stunden digital zur Verfügung! Auf diese Weise werden Sie während des Digitalisierungsvorgangs wenig oder gar nicht behindert.

Vorteile der digitalen Bauakte

  • Konsultieren Sie die Konstruktionsdatei an mehreren Stellen.
  • Benutzerfreundliche Beratung.
  • Wertvoller Platz wird freigesetzt.
  • Vergrößern von Detailinformationen auf Zeichnungen.
  • Nur für autorisierte Mitarbeiter.
  • Legen Sie Richtlinien für die Aufbewahrung und Löschung von Daten fest.
  • Verknüpfen Sie Metadaten mit Ihren Dateien und/oder Dokumenten.

Datenschutz und Sicherheit

Archive-IT arbeitet nach den höchsten Sicherheitsstandards. So sind wir beispielsweise nach ISO 27001 (Informationssicherheit) und ISO 9001 (Qualitätsmanagement von Prozessen) zertifiziert. Weitere Informationen darüber, wie Archive-IT mit Informationssicherheit umgeht, finden Sie auf unserer Sicherheitsseite.

Schritt-für-Schritt-Plan

Die Digitalisierung Ihrer Bauakten bei Archive-IT erfolgt in den folgenden Schritten:

1. Inventar
2. Angebot
3. Vereinbarung & Planung
4. Transport
5. Anmeldung
6. Scan-Vorbereitung und Bereinigung
7. Digitalisieren
8. Beleben
9. Exportieren
10. Zerstören/Speichern/Rücksenden

Ausführliche Informationen zum Schritt-für-Schritt-Plan finden Sie hier.

Kosten

Die Kosten für die Digitalisierung Ihrer Bauakten hängen von einer Reihe von Indikatoren ab. Auf Basis dieser Parameter erstellt ein Berater von Archive-IT einen Vorschlag für Sie. Das Beratungs- und Einführungsgespräch ist unverbindlich. Wir besuchen Sie gerne vor Ort oder besprechen die Situation mit Ihnen aus der Ferne. Ein Treffen, um Ihre Wünsche zu besprechen, ist wertvoll, weil es mehrere Optionen gibt. Wir vermitteln Ihnen dann ein realistisches Bild der Digitalisierung. Kontaktieren Sie oder füllen Sie das untenstehende Kontaktformular aus und Sie erhalten ein individuelles, unverbindliches Angebot.

Interessiert?

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen (Online-)Termin mit einem unserer Mitarbeiter. Weitere Fragen? Fordern Sie hier weitere Informationen an.

Reference

Weitere Informationen anfordern